TigerJython ist eine weit verbreitete Python-Programmierumgebung. Neuerdings kannst du diese Programmierumgebung auch online in einem Browser ausführen und sofort auf allen Plattformen, auch auf Tablets und Smartphones, mit programmieren loslegen.  Du kannst auch sicher sein, dass deine Tätigkeiten nirgends Spuren hinterlassen, da wir alle temporären Daten beim Schliessen des Browsers löschen. Zur Verfügung stehen dir zwei browserbasierte Python-Editoren, welche die Grundelemente von Python unterstützen:

Python-Online Schlichte Benutzeroberfläche optimiert für Smartphones und Tablets. Unterstützt die Module Turtlegrafik, Datenbanken und Robotik mit Lego EV3, micro:bit, Calliope und Oxocard. Entwickelt auf Servern der PHBern.

WebTigerJython Hervorragend ausgebauten Fehlermeldungen. Unterstützt das Modul Turtlegrafik.
Ausgerichtet auf das Lehrmittel "Einfach Informatik". Entwickelt an der ETHZ.
 

  Tutorials:

 
  www.python-online.ch/turtlegrafik www.python-online.ch/ev3 www.python-online.ch/datenbanken

 
  www.python-online.ch/oxocard www.python-online.ch/calliope www.python-online.ch/microbit

 

Die Online-Version ersetzt aber nicht die Vollversion von TigerJython, die über umfangreichere Bibliotheken und viele Zusatztools verfügt. Die Online  erstellten Programme können problemlos mit TigerJython weiter bearbeitet werden.

Wir möchten vor allem Programmiereinsteiger/innen aller Altersstufen und Ausbildungsinstitutionen mit dieser Lernplattform ansprechen. Wir sind auf Grund langjähriger Unterrichtserfahrung mit vielen anderen Programmiersprachen überzeugt, dass sich Python für diese Zielgruppe am besten eignet. Viel Spass beim Programmieren mit Python!

Weiterführende Unterrichtsmaterialien:
www.tigerjython4kids
www.tigerjython.ch
www.jython.ch
www.python-exemplarisch.ch

 

 

Für Bemerkungen und Rückfragen: